Projekte

Machbarkeitsstudie Bosch, Zuchwil

Die Bosch AG will in Zuchwil einen neuen Hauptsitz für die Schweiz bauen. Das Areal ist Teil des Gestaltungsplans Riverside (Rahmenplan). In einem Werkstattverfahren entwickeln wir unter Einbezug der Gemeinde eine Machbarkeitsstudie. Unsere Rolle ist es,  den Prozess zu begleiten und die Werkstätten zu moderieren. Die ssm Architekten, Solothurn entwerfen, verwerfen und zeigen Lösungsmöglichkeiten auf. Die Studie zeigt plausibel auf, dass das Programm mit der angestrebten Qualität auf hohem Niveau in  Übereinstimmung gebracht werden kann. Das Grundkonzept ist robust und lässt in der Weiterentwicklung Veränderungen zu, ohne die Grundqualität zu verlieren.