Projekte

Uettligen Entwicklung Altersheim Hofmatt

Die Stiftung Altersheim Hofmatt benötigt neuen Wohnraum. Die Voraussetzungen für eine Gebäudesanierung und künftige Erweiterungsbauten waren in der baurechtlichen Grundordnung zu schaffen. Da die Stiftung überkommunal getragen wird, wurde ein Zusammenarbeitsvertrag erstellt und in den jeweiligen Gremien der vier Partnergemeinden verankert. Zudem galt es, weitere Projekte zum Landerwerb, die Ablösung privatrechtlicher Baubeschränkungen und die konkrete Planung der Sanierung zu koordinieren.