Projekte

Wohlen bei Bern Räumliches Strukturkonzept Uettligen

Das räumliche Strukturkonzept Uettligen ist vertieft eine Massnahme aus dem kommunalen Raumentwicklungskonzept (REK) und bildet damit eine Umsetzung der Ortsplanung. Im Konzept werden die Qualitäten, Stärken und Besonderheiten von Uettligen als funktionierendes Dorf und regionales Subzentrum ergründet. Davon abgeleitet werden Potenziale für die weitere bauliche Entwicklung und die Aufwertung der öffentlichen Räume und Erschliessung. Das räumliche Strukturkonzept enthält eine Palette an möglichen Massnahmen, welche die Gemeinde aktiv vorantreiben kann.