Neues aus der Raumplanung

Sion: cour de gare ist profiliert

27.08.2018_Im 2012/13 haben wir in Kooperation mit Bonnard Woeffray architectes, Monthey den städtebaulichen Studienauftrag cour de gare mit internationaler Beteiligung gewonnen. In der Folge erarbeiteten wir 2014/15 den Quartierplan (65'000 m2, Ausnutzung 3.5). Jetzt ist das Vorhaben profiliert. Demnächst soll mit der Realisierung begonnen werden. Ein starkes Stück Stadt zwischen Bahnhof und Altstadt!

Bosch Hauptsitz Schweiz

20.08.2018_Vor einem Jahr bestellte Bosch Schweiz einen Gestaltungsplan bei uns. Dies für ihren neuen Hauptsitz mit 400 Arbeitsplätzen in Zuchwil. Wir begleiteten Bosch in einem Workshopverfahren zu einer Machbarkeitsstudie. Jetzt hat der Weltkonzern Bosch grünes Licht für die Realisierung des neuen Schweizer Hauptsitzes gegeben – ohne einen Gestaltungsplan erarbeiten zu müssen. Manchmal lohnt es sich, den Weg zum Ziel mit einer Auftragsklärung genau zu prüfen.

Insel-Areal Rahmenplan Freiraum

13.08.2018_Die Inselspital-Stiftung hat einen Studienauftrag ausgeschrieben. In der Präqualifikation erhielten wir den Zuschlag, das Insel-Areal Bern zu beplanen, die Federführung liegt bei DUO Landschaftsarchitekten Lausanne. Wir freuen uns, in Konkurrenz mit vier weiteren Planungsteams, die wichtige und anspruchsvolle Aufgabe anzugehen.

Meilenstein Neubau Wohn- und Pflegeheim Grünau

08.08.2018_Ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur Neukonzeption des Wohn- und Pflegeheims Grünau in Wabern ist erreicht: Die öffentliche Mitwirkung ist erfolgreich abgeschlossen. Wir freuen uns, das interessante Projekt in unserer Rolle als Verfahrensbegleiter zum nächsten Meilenstein zu führen.