Neues aus der Raumplanung

Herzlich willkommen Mahdiye

10.09.2018_Mahdiye Khavari ergänzt seit Anfang September als Praktikantin unser Team. Sie kommt aus Afghanistan und lernt bei uns den Schweizer Alltag sowie die Grundzüge der Raumplanung kennen. Wir heissen Mahdiye herzlich willkommen und freuen uns, dass sie uns unterstützt!

Ortsplanungsrevision Studen

05.09.2018_Rund 60 Personen diskutierten am Bevölkerungsworkshop vom 30. August 2018 mögliche Richtungen der Ortsentwicklung. Wir freuen uns, ein so grosses Engagement in der Gemeinde zu erleben. Die Bevölkerung erlebt ihre Gemeinde als Dorf, in dem eine hohe Wohnqualität herrscht – Qualitäten, die auch weiterhin erhalten bleiben sollen.

Sion: cour de gare ist profiliert

27.08.2018_Im 2012/13 haben wir in Kooperation mit Bonnard Woeffray architectes, Monthey den städtebaulichen Studienauftrag cour de gare mit internationaler Beteiligung gewonnen. In der Folge erarbeiteten wir 2014/15 den Quartierplan (65'000 m2, Ausnutzung 3.5). Jetzt ist das Vorhaben profiliert. Demnächst soll mit der Realisierung begonnen werden. Ein starkes Stück Stadt zwischen Bahnhof und Altstadt!

Bosch Hauptsitz Schweiz

20.08.2018_Vor einem Jahr bestellte Bosch Schweiz einen Gestaltungsplan bei uns. Dies für ihren neuen Hauptsitz mit 400 Arbeitsplätzen in Zuchwil. Wir begleiteten Bosch in einem Workshopverfahren zu einer Machbarkeitsstudie. Jetzt hat der Weltkonzern Bosch grünes Licht für die Realisierung des neuen Schweizer Hauptsitzes gegeben – ohne einen Gestaltungsplan erarbeiten zu müssen. Manchmal lohnt es sich, den Weg zum Ziel mit einer Auftragsklärung genau zu prüfen.

Insel-Areal Rahmenplan Freiraum

13.08.2018_Die Inselspital-Stiftung hat einen Studienauftrag ausgeschrieben. In der Präqualifikation erhielten wir den Zuschlag, das Insel-Areal Bern zu beplanen, die Federführung liegt bei DUO Landschaftsarchitekten Lausanne. Wir freuen uns, in Konkurrenz mit vier weiteren Planungsteams, die wichtige und anspruchsvolle Aufgabe anzugehen.

Meilenstein Neubau Wohn- und Pflegeheim Grünau

08.08.2018_Ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur Neukonzeption des Wohn- und Pflegeheims Grünau in Wabern ist erreicht: Die öffentliche Mitwirkung ist erfolgreich abgeschlossen. Wir freuen uns, das interessante Projekt in unserer Rolle als Verfahrensbegleiter zum nächsten Meilenstein zu führen.